DSV Hamburg im Theater an der Marschnerstraße

DSV Hamburg im Theater an der Marschnerstraße: Hier findet ihr Informationen zu den Theaterstücken des Hamburger Amateurtheaters – Bilder, Programmankündigungen und Internes.


Eine Komödie von Peter Turrini nach Beaumarchais

Eigentlich hatte der Graf Almaviva – seiner Gräfin zuliebe – das sogenannte „Recht der ersten Nacht“ an seinem Hofe abgeschafft. Doch nun steht die Hochzeit seiner reizvollen Zofe Susanne mit dem Kammerdiener Figaro bevor. Und da würde der Graf dieses alte Recht schon doch gerne noch einmal rasch reaktivieren. Einmal ist ja bekanntlich keinmal. Figaro hat alle Hände voll zu tun, die Intrigen des lüsternen Grafen zu durchkreuzen und mit Mut und List behände seine Gegenintrigen zu spinnen. Dabei unterstützen ihn seine Braut Susanne, der liebestolle Cherubin und die unglückliche Gräfin selbst. Doch von der Lust getrieben, bleiben auch der Graf und seine Häscher nicht untätig …

 

 

16. – 18. September 2022

Freitag und Samstag 19.30 Uhr | Sonntag 18 Uhr | Regie: Thorsten Lenz

Marschnerstr. 46 | 22081 Hamburg | Tickets: 040/27 86 71 47

Online-Tickets:

Jetzt online Tickets kaufen

Unser weiterer Spielplan für die Saison 2022/2023

Willkommen
Komödie von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
28.-30. Oktober 2022

Das Haus in Montevideo
Eine Komödie von Curt Goetz
Silvester 2022 + 6.-8. Januar 2023

Dat Bruutkleed
Eine niederdeutsche Komödie von Stefan Vögel und Kerstin Stölting
31. März – 2. April 2023

Die Wunderübung
Eine Komödie von Daniel Glattauer
2.-4. Juni 2023

Freitag und Samstag 19.30 Uhr | Sonntag 18 Uhr | Marschnerstr. 46 | 22081 Hamburg | Tickets: 040/27 86 71

Aktuelle Hinweise zum Hygienekonzept des Theaters finden sie hier…