Runter zum Fluss

 

Eine Komödie von Frank Pinkus

 Anke und Karsten treffen sich auf einem Campingplatz in Südfrankreich. Aber das klingt romantischer, als es eigentlich ist. Denn beide wurden gerade zeitgleich von ihren Ehepartnern verlassen. Für den fast schon ordnungsfanatischen Standesbeamten Karsten gibt es nur eine Option: Urlaub abbrechen. Doch die temperamentvolle Busfahrerin Anke denkt gar nicht daran, sich ihre schönsten Wochen des Jahres vermiesen zu lassen. So zieht sie kurzerhand mit in Karstens Zelt – ohne dessen Zustimmung. 

Und eben weil die beiden unterschiedlicher nicht sein könnten, bleibt die Stimmung erstmal wie Karstens ausgeschalteter Campingkocher: kalt. Bis Anke und Karsten sich langsam näher kommen (natürlich maximal 1,5 Meter) und merken, dass ein Geheimnis beide verbindet … 

29. Oktober – 1. November 2020

Donnerstag, Freitag und Samstag 19.30 Uhr | Sonnabend auch 15.30 Uhr |
Sonntag 18 Uhr | Regie: Carsten Hinz

Marschnerstr. 46 | 22081 Hamburg | Tickets: 040/27 86 71 47

Bühnenfotos (©Britta Loose-Buhr)

Probenfotos

Trailer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.